Budapest ist laut Statista touristisch überfüllt

Während viele Destinationen mit großem Eifer um Gäste buhlen, kämpfen andere darum, von den Massen nicht überrollt zu werden. Mit kuriosen Blüten. Der TV-Sender CNN und das amerikanische Reiseportal Fodor’s Travel haben heuer eine Liste mit Städten herausgegeben, vor deren Besuch Touristen gewarnt werden. Die Massen würden die Ziele unattraktiv machen. Statista hat zudem basierend auf Zahlen der World Tourism Organization (UNWTO) 500 europäische Städte untersucht, im Hinblick auf Bettenangebot pro Quadratkilometer und die Zahl der Touristen während der Hauptreisezeit im Vergleich zur Anzahl der Einwohner – inklusive Bürgerumfragen in den jeweiligen ­Städten. Budapest ist bereits untern den TOP 5 überfüllten Städten Europas.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0