Wie schaut der Urlaubseuro heuer aus?

Bald kommt die Urlaubszeit und die neue Urlaubseuro-Studie ist da. Der Wert des UrlaubsEuros für Österreicher liegt im Ausland im Sommer 2017 im Durchschnitt um 18 Prozent über seinem Wert im Inland. Am beachtlichsten ist allerdings die gegenläufige Änderung in den USA, wo der UrlaubsEuro zum ersten Mal seit 15 Jahren weniger wert ist als in Österreich. Dagegen wurde der UrlaubsEuro im Vereinigten Königreich aufgrund des Brexit noch mehr wert als im Vorjahr. Das monetär günstigste Urlaubsland ist die Türkei und Ungarn, wo das PLV besonders gut ist. Die ganze Studie ist HIER zu lesen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0